trabermarkt.de / Häufige Fragen
Häufige Fragen zur Benutzung von trabermarkt.de

An dieser Stelle haben wir für Sie häufige Fragen im Zusammenhang mit der Benutzung von trabermarkt.de und die entsprechenden Antworten zusammengefasst. Wenn Sie dennoch eine Frage habe, die an dieser Stelle nicht beantwortet wird, kontaktieren Sie uns bitte. Wir werden diese Liste stetig anpassen und ergänzen.

Fragen und Antworten - Verkauf

Was ist und wo finde ich die HVT-ID?
Die HVT-ID ist die Identifikationsnummer Ihres Pferdes. Sie finden diese sechsstellige Nummer auf dem Fohlenschein des Pferdes. Unser System nutzt diese Nummer, um direkt zu den Daten des HVT-Datacenters zu verlinken. Wenn Sie die ID nicht wissen, können Sie das Feld auch freilassen.

Warum muss ich den Standort des Pferdes angeben?
So haben Interessenten die Möglichkeit, Pferde nach Postleitzahlbereichen auszuwählen. Wenn diese keine hohen Transportkosten auf sich nehmen möchten, um das Pferd zu begutachten und ggf. an seinen Zielort zu transportieren, können sie so den Bereich regional einschränken und nur Pferde aus der Umgebung anzeigen lassen.

Wie kann ich ein Bild einfügen?
Ein Bild können Sie über das Angebotsformular einfügen. Sie klicken auf die Schaltfläche "Durchsuchen..." und können nun auf Ihrem PC ein Bild auswählen. Wenn Sie die Daten dann eintragen, wird das Bild automatisch übertragen und auf unserem Server gespeichert. Auf der Suchergebnisseite erscheint ein kleines Vorschaubild, auf der Detailseite ein großes Foto. Das Bild wird mit einer maximalen Höhe von 300 Pixeln dargestellt und wenn nötig automatisch proportional verkleinert.

Was gebe ich bei "Weitere Informationen" an?
Hier können Sie alle Informationen angeben, die unser Formular nicht explizit abfragt. Je nachdem, ob Sie einen Jährling oder ein Startpferd, ein Freizeit- oder Zuchtpferd anbieten, variieren die relevanten Informationen. Rennleistung, Abstammung, Charakter und besondere eigenschaften sind nur Beispiele. Hier können Sie die Vorteile Ihres Pferdes herausstellen und es für Käufer interessant machen.

Wenn ich ein Angebot eingestellt habe, wie geht es dann weiter?
Sie erhalten von unserem System automatisch eine E-Mail. Diese enthält eine Eingangsbestätigung und Links zum Editieren und Löschen des Eintrages. Die Anzeige wird, nachdem Sie alle Daten eingegeben haben, zunächst von uns geprüft. Erst dann wird die Anzeige freigeschaltet und Interessenten können Ihr Angebot einsehen. Die Angebotslaufzeit beträgt nun 30 Tage. Sie erhalten von uns eine Rechnung über die angefallene Gebühr.

Kann ich nachträglich das Angebot noch ändern?
In der Mail, die Sie nach Eintrag Ihres Angebotes erhalten, finden Sie einen Link zum Editieren. Wenn Sie diesen Anklicken, gelangen Sie zurück in das Angebotsformular und können Änderungen und Ergänzungen vornehmen.

Wie kann ich das Angebot wieder löschen?
Neben dem Link zum Editieren enthält die Bestätigungsmail auch eine Verknüpfung, mit der Sie den Eintrag wieder entfernen können. Klicken Sie einfach auf den Link. Dort müssen Sie Ihre Auswahl einmal bestätigen. Ihr Angebot wird dann von trabermarkt.de entfernt und ist für Interessenten nicht mehr erreichbar.

Kann ich die Laufzeit des Angebots verlängern?
Selbstverständlich. Senden Sie uns bitte vor Ablauf des Angebotes eine E-Mail, wir werden Ihre Anzeige dann für weitere 30 Tage freischalten. Es fallen die entsprechenden Gebühren laut aktueller Preisliste an. Eine Verlängerung ist theoretisch unendlich häufig möglich - aber wir gehen davon aus, dass Sie Ihr Pferd schnell vermitteln werden.

Wie kann ich den Rechnungsbetrag bezahlen?
Den Rechnungsbetrag zahlen Sie einfach per Überweisung nach Erhalt der Rechnung.

Welche Rabatte erhalte ich?
Wenn Sie mehr als vier Pferde anbieten, erhalten Sie ab dem fünften Pferd einen Rabatt vonn 33%. Statt 15 Euro zahlen Sie nur 10 Euro für 30 Tage Angebotsdauer. Sollten Sie eine größere Zahl an Pferden anbieten wollen und an einer dauerhaften Zusammenarbeit interessiert sein, machen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot. Kontaktieren Sie uns!

Ich möchte einen Zweijährigen verkaufen - in welche Kategorie gehört er?
Ein Zweijähriger wird bei uns aktuell in der Kategorie "Startpferd" eingestuft. Auch wenn das Pferd noch nicht so weit im Training fortgeschritten ist, dass es sofort an den Start kommen kann, ist es dieser Kategorie zugeordnet. Das Pferd ist laut Trabrennordnung im startfähigen Alter und somit ein potenzielles Startpferd.

Meine Mutterstute ist tragend, wie gebe ich dies an?
Nutzen Sie hierfür bitte den Bereich "Weitere Informationen". Wenn Sie "tragend von ..." angeben, finden Interessenten, die nach tragenden Stuten suchen, Ihr Angebot schneller. Ebenso wird Ihre Stute gefunden, wenn ein Interessent nach dem Hengst sucht.

Mein Pferd hat Nennungen, wie teile ich dies mit?
Auch hierfür nutzen Sie bitte den Bereich "Weitere Informationen". Tragen Sie bitte ein, für welche Rennen das Pferd genannt ist und ggf. wann die kommenden Einsätze fällig sind.

Fragen und Antworten - Kauf

Wie benutze ich das Suchformular?
Sie können im Suchfeld "Stichwort" ein beliebiges Wort eingeben. Zum Beispiel findet "tragend" alle tragenden Stuten, "Divinator" alle Nachkommen sowie nach diesem Hengst tragenden Stuten sowie ggf. verwandte Pferde.

Beim Standort können Sie beliebig viele Ziffern der Postleitzahl angeben, so können Sie in einem PLZ-Bereich suchen. Oder Sie geben den exakten Ortsnamen an, beispielsweise "Gelsenkirchen".

Achten Sie beim "Vater" auf die korrekte Schreibweise des Namens. Dann werden alle Nachkommen dieses Hengstes aus unserem Angebot gefiltert.

Bei "Rekord", "Gewinnsumme", "Alter" und "Preis" geben Sie zunächst den kleineren Betrag, dann den höheren Betrag an, um eine Intervallsuche durchzuführen. Über "Kategorie", "Geschlecht", "Vertragsart" und "Nationalität" können Sie die Suchergebnisse weiter einschränken.

Wie kann ich den Verkäufer kontaktieren?
Auf der Detailseite des Pferdes finden Sie unten die Kontaktinformationen des Anbieters. Sie können ihn schriftlich oder telefonisch kontaktieren, sofern eine Telefonnummer angegeben ist. Über den Link "Dem Anbieter eine E-Mail schreiben" können Sie über ein Formular eine Nachricht an den Anbieter schicken. Dies ist die einzige Möglichkeit der Kontaktaufnahme, wenn der Anbieter anonym bleiben möchte.

Kann ich selbst eine Anzeige aufgeben?
Ja. Im Kleinanzeigenmarkt haben Sie die Möglichkeit, unter "Trabermarkt - Suche" einen Text einzustellen, in dem Sie das gesuchte Pferd anhand für Sie wichtiger Merkmale beschreiben. Verkäufer können Sie dann gezielt kontaktieren.

 

Über uns | AGBs | Impressum | Kontakt | © trabermarkt.de 2005 | design by benfh.communications